Die Osterburg

Stammburg der Vögte zu Weida

Die Osterburg

Stammburg der Vögte zu Weida

Die Osterburg

Stammburg der Vögte zu Weida

Die Osterburg

Stammburg der Vögte zu Weida

Geschichte

Geschichte
Slawen, Vögte und Wettiner – alle haben mit der Osterburg zu tun
Weiter

Museum

titel museum
Museen gibt es viele, dieses verdient Aufmerksamkeit – durch seine Sonderausstellungen
Weiter


Burganlage

Burganlage
Zwei Schlösser, die Remise und ein 54 Meter hoher Burgturm – alles leicht zu finden
Zur Übersicht


Events

titel_events1
Das gibt es nur in Weida – und nur auf der Osterburg
Weiter


360° - Museum

360Grad-Museum
Ein Panoramafilm zur Geschichte der Reußen – direkt auf das romanische Ziegelmauerwerk gebannt
Weiter


Burggärten & Eiszeitstein

Eiszeitstein
Aus einer Zeit lange vor der Osterburg
Weiter


Unsere Partner

titel_partner
Ein Glücksfall für die Osterburg
Weiter


Gastronomie

titel_gastro
„Wirtschaft zur Osterburg“ – vom Tonnengewölbe zur Stadtblickterrasse
Weiter


Gericht und Gefängnis

Gericht und Gefängnis
Von der Hauptverhandlung in die Zelle
Weiter


Maskottchen

titel_tuermi
„Türmi von Weida“ – das Maskottchen der Osterburgstadt
Weiter


Das Wissens-Schloss

titel_wissensschloss
Die Zukunft im Neuen Schloss
Weiter


Heiraten im Balkensaal

Heiraten im Balkensaal
Das Standesamt macht´s möglich
Weiter

fbbutton



Öffnungszeiten

Do. bis So. auch an Feiertagen
10 bis 18 Uhr

Aufgrund der aktuellen Situation geschlossen


Von Ostern bis zum Reformationstag werden an Sonn- und Feiertagen kostenfreie Stadtbilderklärungen angeboten. Ein kundiger Gästeführer steht von 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr an der Burgmauer, wo man den schönsten Blick über Weida hat. Interessenten können sich auch an der Museumskasse melden.

Eintrittspreise

Erwachsene: 5,00 Euro
Kinder ab 6 Jahre: 1,00 Euro

Kontakt

Schlossberg 14, 07570 Weida
Tel.: 036603 / 62775, Fax: 036603 / 61066
www.weida.de | www.osterburg-vogtland.eu
E-Mail: osterburg@weida.de

Erreichbarkeit

Autobahnanschlussstellen 58b "Gera" (A 4) und 25b "Lederhose" (A 9) Bundesstraßen 92 und 175
Bahnhaltepunkt: Weida-Mitte
Bushaltestelle: Weida-Neumarkt


Stadtverwaltung Weida
Im Zusammenhang mit der rasanten Ausbreitung des Corona-Virus wurde
Besucherverkehr in der Stadtverwaltung bis auf absolute Ausnahmen untersagt.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bleiben für Sie erreichbar.
Telefon 036603 – 54-0  |  Fax 036603 - 62557  |  E-Mail info@weida.de

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Weida und der Ortsteile,
die aktuelle Entwicklung durch die Ausbreitung des Coronavirus ändert sich
fast stündlich und fordern uns alle zum sofortigen und umsichtigen Handeln.
Alle aktuellen Informationen finden Sie ab sofort unter Weidsche NEWS.

Im Namen der Stadtverwaltung Weida bitte ich Sie um Verständnis für die
drastischen Einschränkungen. Bleiben Sie bitte ruhig und besonnen.
Meiden Sie Menschenansammlungen (auch im privaten Bereich) und schützen
Sie sich und die anderen so gut es geht. Nehmen Sie besonders Rücksicht
auf Risikogruppen. Leisten Sie gegenseitige Nachbarschaftshilfe.
Vor allem aber bleiben Sie gesund!

26.03.2020
Ihr Bürgermeister
Heinz Hopfe